ISIS - Seminar

Statuswechsel, Patentbox und F & E-Aufwand in der Praxis

Seminar Nr:

21/302

Vertiefungsseminar

Datum:

21.9.2021

-

Neu!
Zeit:

9.00 bis 17.00 Uhr

Ort:

Vor Ort:
Courtyard by Marriott, Zürich
Max-Bill-Platz 19
8050 Zürich
Webseite

Online:
Die Zugangsdaten werden Ihnen nach Ihrer Anmeldung zugestellt.

Wichtiger Hinweis:

Laut BAG besteht seit dem 13. September 2021 eine Zertifikatspflicht (3G) für Veranstaltungen in Innenräumen.

Seminarleiter/in:

Prof. Dr. iur.

René Matteotti

,

LL.M. (Tax)

Dr. oec.

Jürg B. Altorfer

,

Seminarsprache:

Deutsch

Seminarpreis (inkl. MWST):

CHF 990 (online: CHF 890)

Seminarpreis Mitglieder (inkl. MWST):

CHF 890 (online: CHF 790)

Hinweis: Sie können an diesem Seminar entweder vor Ort oder online über unsere virtuelle Veranstaltungsplattform teilnehmen.

Inhalt

Die STAF ist am 1. Januar 2020 in Kraft getreten. Die Bestimmungen sind von ihrem Charakter her neuartig, auch weil sie sich an internationalen Rahmenbedingungen orientieren und sich nur teilweise aus der Steuersystematik herleiten lassen. Ihre Anwendung kann sich daher nicht einzig auf den Wortlaut abstützen, sondern es müssen unter Auswertung der Materialien sämtliche Elemente einer umfassenden Auslegung einbezogen werden. Das führt dazu, dass sich Unternehmen, Berater und Behörden in konkreten Fragestellungen in ihrer Praxis schrittweise an eine zweckmässige und gesetzeskonforme Anwendung herantasten müssen. Eine besondere Herausforderung bilden die verfahrensrechtlichen Aspekte, insbesondere die Aufbereitung der für die Geltendmachung der STAF-Ermässigungen notwendigen Daten.

Ziel des Seminars ist es, in Workshops für die Teilnehmenden aktuelle Fragestellungen, welche nicht in behördlichen Verlautbarungen behandelt werden können, aufzugreifen und Lösungsansätze aus der Optik Unternehmen, Beratung, Behörden und Wissenschaft darzustellen.

Referierende

  • Dr. oec. publ. Jürg B. Altorfer, Konsulent Unternehmenssteuern und Mitglied der Geschäftsleitung des Kantonalen Steueramtes Zürich, Präsident der Arbeitsgruppe Unternehmenssteuern der Schweizerischen Steuerkonferenz (SSK), Mitglied der Arbeitsgruppe Finanz- und Fiskalfragen der Konferenz der Kantonsregierungen (KdK), Mitglied InstitutsleitungISIS, Zürich
  • Dr. iur. Thomas Semadeni, dipl. Steuerexperte, Partner, International Tax andTransaction Services, EY Switzerland, Zürich
  • Fabian Utzinger, dipl. Steuerexperte, Chef Division Dienstleistungen,Kantonales Steueramt Zürich, Zürich
  • Prof. Dr. René Matteotti, LL.M. (Tax), Rechtsanwalt, Ordinarius für Schweizerisches, Europäisches und Internationales Steuerrecht an der Universität Zürich, Konsulent bei Tax Partner AG, Mitglied Institutsleitung ISIS, Zürich
  • Lic. iur. HSG Annette Walk, dipl. Steuerexpertin, Steuerkommissärin mbA und Fachspezialisten Unternehmenssteuern, Kantonales Steueramt Zürich, Zürich
  • Lic. oec. HSG Armin Marti, dipl. Steuerexperte, Partner Tax & Legal Services, Leader Tax Policy, PwC Switzerland, Zürich
  • Dr. sc. Nat. ETH, Alfred Köpf, European Patent Attorney, Partner, Rentsch Partner AG, Zürich
  • Swen Collomb, expert-comptable dimplômé et expert-fiscal CSI, Employé auprès de l’Administration cantonale des impôts du canton de Vaud, président du groupe de travail répartition intercantonale de la Conférence suisse des impôts (CSI), membre du groupe de travail impôt sur les entreprises auprès de la CSI,
    membre du bureau des examens CSI, chargé de cours auprès de la haute école d’ingénierie et de gestion du canton de Vaud (HEIG-VD), chargé de cours en fiscalité auprès d’EXPERTsuisse pour la formation d’expert-comptable diplômé et d’expertfiscal dimplômé, Yverdon-Les Bains
  • Lic. iur. Stephanie Eichenberger, dipl. Steuerexpertin, Rechtsanwältin, Partnerin Tax Partner AG, Zürich
  • Roland Jung, dipl. Wirtschaftsprüfer, Teamleiter Division Revision und Fachspezialist Unternehmenssteuern, Kantonales Steueramt Zürich, Sekretär der Arbeitsgruppe Unternehmenssteuern der Schweizerischen Steuerkonferenz (SSK), Zürich
  • Flora Marin, MSc Business Administration, Director, Transfer Pricing and Value Chain Transformation, PwC Switzerland, Zürich
  • Davide De Biase, MLaw, dipl. Steuerexperte, Head of Group Tax bei Tecan Trading AG
  • Lic. oec. HSG Benno Eberhard, dipl.Steuerexperte, Stv. Hauptabteilungsleiter Juristische Personen, Kantonales Steueramt St. Gallen,
    Mitglied der Fachgruppe AGUN (Besteuerung von Unternehmen) der Schweizerischen Steuerkonferenz, St. Gallen
  • Dr. iur. HSG Peter Brülisauer, dipl. Steuerexperte, Tax Partner, MME Legal | Tax | Compliance, Zürich, Lehrbeauftragter für Steuerrecht an der Universität St. Gallen, Mitglied der Fachgruppe Steuern von EXPERTsuisse, Ersatzrichter bei der Steuerrekurskommission Thurgau

Zielpublikum

Mitarbeiter/innen von Konzernsteuerabteilungen, Steuerberater/innen, Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte,Treuhänder/innen sowie, Steuerbehörden und Gerichten.

Im Seminarpreis inbegriffen

Unterlagen; bei einer Teilnahme vor Ort zudem Stehlunch und Pausenerfrischungen.

Die Teilnahme am eintägigen ISIS)-Seminar wird mit 8 Lektionen fachlicher Weiterbildung bestätigt.